Ausstellung-, Arbeits- und Informations-

home Ausstellung
Projekt

Förderer Kontakt

Impressum









Zentrum für Gegenwartskunst  
____________Willkommen____________________________Bonjour_____________________________Buenos_Dias__________________________Welcome__________________________
Im Pavillon finden Sie...
Verein
Zentrum für Gegenwartskunst e.V.

metallumvivum

Ihre
Veranstaltung
im
Zentrum für
Gegenwartskunst
in Eisenach

10 Jahre  KUNSTPavillon
    seit 2007 

   - Austellungen - Konzerte - Workshop - Lesung - Film - Talk - Politik - Kabarett - Kinderkunst - Kunstauktionen

10 Jahre Kunst & Kultur finanziert durch privates 
& ehrenamtliches Engagement




                          Donnerstag, 22. Juni 2017 - ab 21 Uhr
usedtobenew
indiejazz – ambientgroove - impro

´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´´
UTBN ist ein Trio aus Amsterdam und wurde vom Saxophonisten/EWI-Spieler
Itai Weissmann und dem Schlagzeuger Henning Luther gegründet, zusammen mit dem
kolumbianischen Bassisten Diego Rodriguez spielt die Band energiegeladene Livesessions.
Mit seiner ganzer instrumentalen Kraft aus Klangflächen, minimalen Akkordabläufen und
energetischen Rhythmen setzt das Trio ein einmaliges Sound-Mosaik zusammen. Oder um
es mit den Worten von Konzertbesuchern zu beschreiben:
“it's an ongoing raga that draws you ... you away”
„...they’re not trying to impress the auidence, they‘re connect with the audience... without loosing
to many words...“
Im Sommer 2015 veröffentlichte die Band ihre erste EP: Trimary
„Number3“( soundcloud/spotify)
Das EWI -ein elektronisches Blasinstrument, welches in den 80ern in Erscheinung tratfand
zunächst im Jazzrock und Fusion Verwendung, später auch im New Age. Der
amerikanische Jazzsaxofonist Michael Brecker machte es bekannt. Vor allem die
außergewöhnliche Kontrolle von Synthesizern, der Tonumfang und die dynamischen
Möglichkeiten machen es besonders.


Itai Weissmann (IL)– sax/EWI

Diego Nicolás Rodriguez (COL ) – bass
Henning Luther (D) - drums


https://soundcloud.com/weizz201184/trimary-click

https://youtu.be/8kJs06qkqDs
https://youtu.be/xV4A1119yBY


Helfen Sie mit und engagieren Sie sich für Gegenwartskunst in Eisenach
und die Erhaltung des Kulturdenkmales Ausstellungspavillon.
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.  


Gern können Sie an den als gemeinnützig anerkannten Verein spenden

Zentrum für Gegenwartskunst e.V.
Wartburgsparkasse Eisenach  
BIC       HELADEF1WAK
IBAN     
DE78 8405 5050 0000 2166 74                      
aber auch gern durch Sachspenden oder Material unterstützen.  
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte auch an den Vorstandsvorsitzenden.  

                          Herzlichen DANK !                                                                                      

 

Copyright Peter Schäfer / metallumvivum All rights reserved.